top of page

Nichts mehr verpassen!

Meld dich jetzt für unseren Newsletter an und bleib immer informiert.

  • Dethloff

Zahlreiche Neuzugänge bei Cologne Athletics

Insgesamt etwa 40 Athleten haben sich in den letzten Wochen Cologne Athletics angeschlossen. Darüber hinaus ist das Trainerteam prominent gewachsen.


Beim Training in der Düsseldorfer Leichtathletikhalle "erwischt" (oben von links nach rechts): Aron Bauer, Sven Timmermann, Ralf Jaros, (unten von links nach rechts) Lisa Hofrichter, Abigail Adjei und Jessie Maduka.


Cologne Athletics wächst "organisch", Vereins- und Schulkooperationen sind treibende Kräfte, doch im sog. Wechselzeitraum kann es zudem auch einen "anorganischen" Wachstumsschub geben ... und den gab es bei CA sehr wohl!


Prominente Verstärkung (Athlet:innen): Vom TV Wattenscheid zu CA gewechselt ist Dreispringerin Jessie Maduka (Jhg. 1996). Aus dem Saarland in die Domstadt kamen die Hürdensprinterinnen Paula Grauvogel (Jhg. 2003) und Abigail Adjei (Jhg. 1997). Von der LG Olympia Dortmund zu CA gewechselt ist Lea Sophie Benzin (Jhg. 1999, Sprint), aus Paderborn kam Alina Kuß (Jhg. 1996, Sprint) und das Sprint-Team wie auch eine hervorragende Frauen-Staffel komplettiert Tiffany Eidner (Jhg. 1997) aus Chemnitz. Zudem ist Weitspringerin Lisa Hofrichter (Jhg. 1999, zuvor LT DSHS Köln) auch immer für einen Staffeleinsatz zu beachten.


In der männlichen U20 verstärkt Luis Gonzalez-Diaz (Jhg. 2005, zuvor LAZ Rhein-Sieg) unser erfolgreiches Sprint-Team und mit Hammerwerfer Simon Delzepich (Jhg. 2005, zuvor TSV Bayer 04 Leverkusen) beginnt die Wurf-Ära bei CA.


Bei der Ortsbesichtigung in Köln-Chorweiler für die neue Wurf- und Stoßanlage "erwischt" (von links nach rechts): Sergej Litvinov, Joachim Krug, Claus Dethloff


Prominente Verstärkung (Trainer): Bereits seit dem 1. September ist Sven Timmermann (Jhg. 1974) hauptamtlicher Trainer bei CA und mitverantwortlich für so manchen Top-Neuzugang, doch auch in der Talentfindung in den jüngeren Altersklassen war er in den letzten Wochen schon erfolgreich unterwegs. Mit Ralf Jaros (Jhg. 1965), dem noch amtierenden Deutschen Rekordhalter im Dreisprung (17,66m), wird der Einsatzbereich des CA-Trainerteams auf den Standort Düsseldorf ausgeweitet. Im Kölner Norden entsteht das Wurf-/Stoßzentrum von CA, welches der Trainingsstandort von Sergej Litvinov (Jhg. 1986) ist. Wie auch Sven und Ralf ist Sergej, mit einer persönlichen Bestleistung von 80,98m im Hammerwurf, selbst ein ehemaliger Top-Athlet.


Wir heißen alle neuen Athlet:innen und Trainer:innen herzlich Willkommen und schreiben jetzt noch größer und rufen jetzt noch lauter:


Faster.Higher.Further.TOGETHER!




603 Ansichten
bottom of page